"Wir sind ganz cool beim Zahnarzt."

Kinderbehandlung

Kinderbehandlung

Zahnpflege sollte früh anfangen. Wenn die Kinder älter und selbständiger werden, sollten die wichtigsten Pflegehandlungen erlernt worden sein. Nicht nur beim Putzen selbst, sondern z.B. auch bei der Essens- und Getränkeauswahl.

Der Begriff "Zahnarzt" sollte nicht mit Angst verbunden werden. Wir nehmen uns Zeit und wollen ein positives Erleben von Zahnpflege vermitteln.

  • Spielerisches Üben des Zähneputzens
  • Gewohnheiten festigen: Zahnpflege und Zahnarztbesuch – na klar!
  • Ohne Angst zum Zahnarzt
  • Aufklärung zur gesunden Ernährung
  • Beratung zu und Kontrolle von kieferortho- pädischer Therapie
  • Versiegelung der Kauflächen
  • Schmelzhärtung zur Vorbeugung von Karies